BE

 

Zugfahrzeug der Klasse B in Kombination mit Anhänger oder Sattelanhänger

mit einer zulässigen Gesamtmasse des Anhängers von mehr als 750kg und nicht mehr als 3500kg

Aufzählungszeichen Einschluss: Keine
Aufzählungszeichen Vorbesitz: Klasse B
Aufzählungszeichen Mindestalter: 18 Jahre / BF 17

Erforderliche Unterlagen für die Antragstellung in der Behörde :

Aufzählungszeichen Personalausweis
Aufzählungszeichen Foto
Aufzählungszeichen Sehtestbescheinigung
Aufzählungszeichen Erste Hilfe Ausbildung (entfällt, wenn Führerschein vorhanden)
    - Foto, Sehtest und Erste Hilfe können bei uns erworben werden
Aufzählungszeichen ein eventuell bereits vorhandener Führerschein
Aufzählungszeichen Visitenkarte der Fahrschule
Aufzählungszeichen Antragsgebühren der Behörde

Ausbildung 

Theorie

entfällt 

Praxis

Grundausbildung nach der Fahrschüler-AusbO

vorgeschrieben Sonderfahrten

Aufzählungszeichen Schulung auf Bundes- oder Landstraßen 3 Ausbildungseinheiten (45 Minuten) 
Aufzählungszeichen Schulung auf Autobahnen 1 Ausbildungseinheit (45 Minuten) 
Aufzählungszeichen Schulung bei Dämmerung oder Dunkelheit 1 Ausbildungseinheit (45 Minuten) 

Prüfung

Theorie

Keine theoretische Prüfung

Praxis

Aufzählungszeichen 45 Minuten Prüfungszeit
Aufzählungszeichen Sicherheitskontrollen 
Aufzählungszeichen Trennen oder Verbinden des Zuges
Aufzählungszeichen fahren inner- und außerhalb geschlossener Ortschaften
Aufzählungszeichen evtl. Autobahn
Aufzählungszeichen eine Grundaufgabe

Sie brauchen zusätzliche Informationen? Wir helfen Ihnen gern weiter!

Fotos & Inhalt by Katrin Schulz 1990 -