A

 

Krafträder

Aufzählungszeichen Krafträder (auch mit Beiwagen) mit
- einer Motorleistung von mehr als 50 ccm oder
- einer bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h
Aufzählungszeichen Dreirädrige Kraftfahrzeuge mit
- einer Leistung von mehr als 15 kW oder
- mit symmetrisch angeordneten Rädern und
- einem Hubraum von mehr als 50 ccm (bei Verbrennungsmotoren) oder
- bauartbedingter Höchstgeschwindigkeit von mehr als 45 km/h und
- einer Leistung von mehr als 15 kW
Aufzählungszeichen Einschluss der Klassen: A2, A1 und AM
Aufzählungszeichen Mindestalter: 24 Jahre /21* Jahre / 20** Jahre
* Mindestalter für diese dreirädrigen Fahrzeuge 21 Jahre
* * bei mindestens 2 Jahre Vorbesitz der Klasse A2

Erforderliche Unterlagen für die Antragstellung in der Behörde :

Aufzählungszeichen Personalausweis
Aufzählungszeichen Foto
Aufzählungszeichen Sehtestbescheinigung
Aufzählungszeichen Erste Hilfe Ausbildung (entfällt, wenn Führerschein vorhanden)
   - Foto, Sehtest und Erste Hilfe können bei uns erworben werden
Aufzählungszeichen ein eventuell bereits vorhandener Führerschein
Aufzählungszeichen Visitenkarte der Fahrschule
Aufzählungszeichen Antragsgebühren der Behörde

Ausbildung 

Theorie

Aufzählungszeichen 12 Doppelstunden Grundstoff bei Ersterwerb
Aufzählungszeichen 6 Doppelstunden Grundstoff bei Erweiterung
Aufzählungszeichen 4 Doppelstunden klassenspezifischer Zusatzlehrstoff 

Praxis

Grundausbildung nach der Fahrschüler-AusbO

vorgeschrieben Sonderfahrten bei Ersterwerb:

Aufzählungszeichen Schulung auf Bundes- oder Landstraßen 5 Ausbildungseinheiten (45 Minuten)
Aufzählungszeichen Schulung auf Autobahnen 4 Ausbildungseinheiten (45 Minuten)
Aufzählungszeichen Schulung bei Dämmerung oder Dunkelheit 3 Ausbildungseinheiten (45 Minuten)

vorgeschrieben Sonderfahrten bei Erweiterung von A1 auf A oder A2 auf A:

Aufzählungszeichen Schulung auf Bundes- oder Landstraßen 3 Ausbildungseinheiten (45 Minuten)
Aufzählungszeichen Schulung auf Autobahnen 2 Ausbildungseinheiten (45 Minuten)
Aufzählungszeichen Schulung bei Dämmerung oder Dunkelheit 1 Ausbildungseinheit (45 Minuten)

bei Erweiterung von A2 auf A bei Vorbesitz der Klasse A2 mindestens 2 Jahre:

Aufzählungszeichen keine theoretische Ausbildung
Aufzählungszeichen Ausbildung nur zur Prüfungsvorbereitung 

Prüfung

Theorie

Aufzählungszeichen 30 Fragen bei Ersterwerb- maximal 10 Fehlerpunkte (bei 10 Fehlerpunkten nicht bestanden, wenn 2 x 5 Fehlerpunkte)
Aufzählungszeichen 20 Fragen bei Erweiterung- maximal 6 Fehlerpunkte

Praxis

Aufzählungszeichen 60 Minuten Prüfungszeit
Aufzählungszeichen Sicherheitskontrollen vor Antritt der Prüfungsfahrt
Aufzählungszeichen fahren inner- und außerhalb geschlossener Ortschaften
Aufzählungszeichen evtl. Autobahn
Aufzählungszeichen 6 von 9 Grundaufgaben

bei Erweiterung von A1 auf A2 bei Vorbesitz der Klasse A1 mindestens 2 Jahre:

Aufzählungszeichen keine theoretische Prüfung
Aufzählungszeichen 40 Minuten Prüfungszeit
Aufzählungszeichen Sicherheitskontrollen vor Antritt der Prüfungsfahrt
Aufzählungszeichen fahren inner- und außerhalb geschlossener Ortschaften
Aufzählungszeichen evtl. Autobahn
Aufzählungszeichen 4 von 9 Grundaufgaben

Sie brauchen zusätzliche Informationen? Wir helfen Ihnen gern weiter!

Fotos & Inhalt by Katrin Schulz 1990 -