Aufbauseminar für Fahranfänger 

 

ASF 

Das Aufbauseminar besuchen muss jeder der die Anordnung der Fahrerlaubnisbehörde erhalten hat

Durchführung des Aufbauseminars:

Aufzählungszeichen in zwei bis 4 Wochen
Aufzählungszeichen mindestens 6 und höchstens 12 Teilnehmer 
Aufzählungszeichen 4 Sitzungen zu 135 Minuten
Aufzählungszeichen eine Fahrprobe zwischen der ersten und der zweiten Sitzung

Ziel eines Aufbauseminars

Die Teilnehmer an Aufbauseminaren sollen durch Mitwirkung an Gruppengesprächen und an einer Fahrprobe veranlasst werden, eine risikobewusstere Einstellung zum Straßenverkehr zu entwickeln und sich dort sicher und rücksichtsvoll zu verhalten (§2 Abs. 1 StVG).

Aufzählungszeichen Der Fahrerlaubnisbehörde ist nach Abschluss des Seminars die Teilnahmebescheinigung vorzulegen.
Aufzählungszeichen Die Probezeit verlängert sich um 2 Jahre.
Aufzählungszeichen Die Fahrerlaubnis wird entzogen, wenn die Teilnahmebescheinigung in der festgesetzten Frist nicht eingereicht wird.

 

 

 

 

 

 

Sie brauchen zusätzliche Informationen? Wir helfen Ihnen gern weiter!

Fotos & Inhalt by Katrin Schulz 1990 -